Workshop

Wir arbeiten mit hoch schamottiertem Ton, der zuerst bei 900°, und später bei 1250° im Glattbrand zum wetterfesten Steinzeug wird.
Die Kugeln,Objekte oder Schalen werden aufgebaut und mit Oxyden, später teilweise mit Steinzeugglasuren bearbeitet.
Wir streben eine Oberfläche an, die an organische Strukturen oder Stein erinnern.
Die Stücke werden mit der Hand oder in einer Gipsform aufgebaut.
Mit verschiedenen Materialien aus der Natur werden wir den feuchten oder lederharten Ton mit Abdrücken gestalten.
Dabei verwenden wir alles, was uns in die Finger kommt, von Jute bis Spitze, von Holz bis zum Stein.
Eurer Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Sehr schön werden Abdrücke aus verwittertem Holz, Blättern, Ammoniten usw.............Bringt Fundstücke oder schöne Strukturen mit
Nicht nur das Thema Kugel ist unerschöpflich!
Ich freue mich auf euch, bringt Ideen und Materialien mit, und natürlich eure Schaffensfreude!
Natürlich habe ich mir wieder neue Themen ausgedacht und einen schönen Einstieg.
Bis Bald!
Eure

Gabi

Organisatorisches

Aktuelle Termine für die nächsten Workshops könnt Ihr per Mail auf der Kontaktseite oder telefonisch unter:

07665/9473338 erfragen.